RICO|ACADEMY bei Sklarz

Anwendertreffen - der RICO | ACADEMY

 

Am 20.09.2017 hatten die Firmen Sklarz und RICO zum Anwenderteffen
- der RICO|ACADEMY- eingeladen.

 

Die Firma RICO brachte einiges an aktueller und innovativer Inspektionstechnik mit.

  • den CROSS|LANDER:
    ein komplettes TV-Inspektionsfahrzeug mit Fahrwagenanlage und Satelliten-Inspektionssystem
  • den AQUA CROSS|PORTER:
    ein kombiniertes Inspektions- und Hochdruckspülfahrzeug auf Basis VW Transporter T6
  • die Schiebeanlage TINY|PC2 und die ROCAM 4+, welche nun auch mit 65m Schiebekabel erhältlich ist

 

Ein Highlight war der neue Fahrwagen FW100CT.2 für den Bereich von DN100-600. Dieser hat ein klug durchdachtes Räderschnellwechsel-system und einen elektrischen Hub, wodurch die Rüstzeiten für die verschiedenen Durchmesser enorm verkürzt und vereinfacht werden. Davon konnten sich die Teilnehmer durch "Selbst-Handanlegen" überzeugen.

 

Auf allen Fahranlagen und der TINY|PC2 ist die Software der Firma WinCan installiert. Diese stellt eine Komplettlösung für die Dokumentation der Inspektion dar, und ist doch einfach zu bedienen.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt - mittags gab es Thüringer Bratwurt vom Holzkohlegrill!

 

Das Resume vom Tag - eine sehr gelungene Veranstaltung, die vor allem durch den positiven Informationsaustausch unter allen Anwendern und Lieferanten auffiel.

sklarz3.jpg
sklarz2.jpg
sklarz1.jpg